no images were found

 

 

 

Wir sehen einige Beispiele, wie und wo gearbeitet wird. Das Gelände ist schwierig – äusserst gefährlich teils. Darum wurde für die Bohrarbeiten eine ausgewiesene Gruppe Bergfhrer engagiert.